Freiwillige Feuerwehr

Biessenhofen

 

Aufgrund der ständigen Verladung von 4 Rollcontainern, wurden 4 Längsstangen mit Haltepunkten nachgerüstet. Sie sollen ein mögliches seitliches Wegrollen der gebremsten Rollcontainer unter extremster Belastung verhindern. Zusätzlich bieten sie einen Formschluss mit der seitlichen Ladebordwand. Durch diese Sicherheitsausstattung wird der mittlere Gang ohne große Einschränkung begehbar und freigehalten. Eingebaut wurden noch eine Querstange mit Haltepunkten am hinteren Holm. Sie hat die Aufgabe den Rollcontainer 500 m B-Schlauch bei dem Ausrollen der Schäuche während der Fahrt zu sichern. Ihr Anschlagpunkt wurde überhalb der Schlauchbuchten angebracht. Die Nachrüstung erfolgte bei der Fa. Zikun. 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.