Freiwillige Feuerwehr

Biessenhofen

 

Am 28.11.2017 war ich zur Abholung der Rollcontainer in Günzburg. Verschiedene Geräte und Ausrüstungsgegenstände wurden mitgebracht, um am Rollcontainer angepasst zu werden. Die Rollcontainer wurden nach unseren Anforderungen und Ausstattung gezeichnet, geplant und gebaut. Wir legten bei der Planung Wert auf Sicherheit, Beweglichkeit und einen seitlichen Zugriff auf die Ausrüstung, da unser GWL dies durch seinen Automatikrollo erlaubt. Ideal erwies sich schon bei der ersten Beladung des Fahrzeugs die Beschaffung der 4 Lenkrollen. 

 

RC Alu Leercontainer:

Er dient uns zum Transport verschiedener Geräte und Materialien und wird ggf. nach Bedarf beladen.

Leer ist er für die gebrauchten Schläuche gedacht und deshalb auf dem Fahrzeug verladen.

 

RC TS 8:

Er ist gedacht zur Aufnahme einer TS 8 mit Zubehör zur Wasserentnahme oder zum Transport unseres HDL 200 mit Zubehör.

 

RC Strom/Licht

Er ist ausgerüstet mit Haltern für das Notstromaggregat, Beleuchtungsgeräte mit Zubehör sowie für elektrische Geräte wie Trennschleifer usw. 

 

RC B-Schlauch

500 m B-Schlauch in Buchten finden in ihm Platz. Dazu verfügt er über einen Aufsetzkasten, in dem weiteres Gerät und Material zur Wasserentnahme gelagert werden kann.

 

RC Wasserschaden/Pumpen

In dem RC findet der Nasssauger, Pumpen Schläuche und weiteres Zubehör Platz. 

 

Eine genauere Beschreibung mit Fotos wird in der nächsten Zeit erfolgen.

 

Herzlichen Dank an Herrn Bernhauer und seinem Team, für die Beratung und  Umsetzung unserer Vorschläge. 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok